Ladungsliste 01.04.2014 bis zum 03.04.2014

100.Prozesstag: 01. April 2014, 09:30 Uhr, Reiner B., Thüringer Landesverwaltungsamt (Führung V-Mann Brandt)

100.Prozesstag: 01. April 2014, 13:00 Uhr, Thomas Rothe

War Mitarbeiter der Neonazi-Fanzines Sachsens Glanz und White Supremacy, soll heute in der Hammerskin-nahen Band Blitzkrieg aktiv sein * Quelle antifainfoblatt.de

100.Prozesstag :02. April 2014, 09:30 Uhr, Thomas Starke

V-Mann des LKA Berlin im Januar 2011 als Quelle abgeschaltet /Ende 1996 bis April 1997 mit Beate Zschäpe liiert/ in dieser Zeit hatte er für das Jenaer Trio rund ein Kilo TNT-Sprengstoff besorgt/erste Versteck in Chemnitz für die 3 angeblich besorgt hat / Blood&Honour-Funktionär…

101.Prozesstag: 02. April 2014, 10:00 Uhr, KHK Be., BKA Meckenheim (Vernehmung Thomas S.)

102.Prozesstag: 03. April 2014, 09:30 Uhr, Ilona Mundlos

Die Mutter der verstorbenen Uwe Mundlos

2 Gedanken zu “Ladungsliste 01.04.2014 bis zum 03.04.2014

  1. Pingback: LANDUNGSLISTE 01.04.2014 BIS ZUM 03.04.2014 | Prof. Dr. Hajo Funke

  2. Thomas Starke war laut Schreiben des Generalbundesanwalts vom 2.1.2001 an das LKA Berlin bereits eine langjährige Vertrauensperson verschiedener BRD-Dienste.

    Nachzulesen im Protokoll 66 b (nichtöffentlich) des NSU-PUA Berlin.
    http://dip21.bundestag.de/dip21/btd/17/CD14600/Protokolle/Protokoll-Nr%2066b.pdf

    Warum wird das immer unterschlagen?

    Im Klartext: Auftragsgemäss überbrachte der Spitzel 1997 “TNT” an das Trio, und auftragsgemäss besorgte der Spitzel nach der Razzia Jan 98 die Fluchtunterkunft in Chemnitz.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s